Zertifizierter Bildungträger nach AZAV

Allgemeine Informationen zur B96

B 96 ist keine eigene Führerscheinklasse, sondern eine Ausdehnung der Führerscheinlasse B. Durch den Besitz der Klasse B96 sind Sie berechtigt Kraftwagen (außer Klassen A1, A2 und A) mit einer zulässigen Gesamtmasse von 3500 kg und einer maximalen Insassenanzahl von neun Personen (incl. dem Fahrer) zu führen. Ebenso dürfen Sie hinter Ihrem Fahrzeug einen Anhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 750 kg ziehen, solange das Gesamtgewicht des Zuges (Fahrzeug + Anhänger) maximal 4250 kg beträgt und die zulässige Gesamtmasse des Anhängers nicht größer ist als die Leermasse des Zugfahrzeuges.

Die B96 beinhaltet die Klassen AM und L.

Voraussetzungen

Vorbesitz bzw. bei gleichzeitiger Ausbildung die Führerscheinklasse B oder B mit 17

Sonstige Regelungen

Wird durch Zuteilung der Schlüsselzahl 96 ohne einer theoretischen und praktischen Prüfung erteilt. Jedoch ist eine mindestens 7-stündige (420 Minuten) theoretische und praktische Schulung erforderlich. Diese darf bereits vor Erteilung der Führerscheinklasse B erfolgen. Dann kann die Schlüsselzahl schon bei der Erteilung der Fahrerlaubnis Klasse B eingetragen werden.

Kurstermine Erste Hilfe

DRK Löbau

ASB Löbau

nächste Lehrgänge

Weiterbildungsmodule

beschleunigte Grundqualifikation:

      • 09.05.2019 bis 24.06.2019

ASF

FES

Öffnungszeiten Büro
Mo, Di, Do  9:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr
Mi14:30 - 18:00 Uhr